Maestro™

Das Würzburger Improtheaterfestival präsentiert: MaestroTM
 
Dienstag, 28. Mai 2019 // Cairo // 20.30 Uhr
Würzburgs Improspieler*innen im Wettstreit:  Maiausgabe
 
Der Wettkampf aller Wettkämpfe ist zurück! Zwischen Februar und Juni 2019 findet er monatlich statt: Der Maestro. Jeden letzten Dienstag habt ihr die Möglichkeit eure Würzburger Lieblings-Spieler*innen sowie tolle Gäste aus ganz Deutschland in einem knallharten Wettkampf zu erleben.
 
Wer den Maestro kennt, weiß, dass in keiner anderen Impro-Show so viel geschwitzt wird, wie in dieser. Nur die härtesten Kämpfer*innen trauen sich in den Ring, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Mal spielen sie sich um Kopf um Kragen, mal spielen sie sich direkt in eure Herzen. Am Ende kann es nur eine*n Sieger*in geben – und ihr entscheidet, wer.
 
Für interressierte Improspieler fängt um 18:00 im Cairo ein Workshop an. Es darf jeder kommen der interessiert ist, und am Ende des Workshops werden die Spieler bestimmt. Somit kann man auch gerne einfach am Workshop teilnehmen, ohne bei der Show selbst mitspielen zu müssen.
Wir freuen uns auf euch!
 
Preise:
Pay what you want!
 
Weitere MaestroTM Termine: 25.6

International Affairs - Meisner Edition

Meisner and us. (No Bullshit allowed.)
Vom Fr, 24. Mai 2019 ab 20:00
Bis , 22:00 Uhr
Präsentiert vom Würzburger Improtheaterfestival und "Der Kaktus - Improvisation & Theater"
Was passiert, wenn man Improspieler*innen aus ganz Europa für eine Woche in einen Intensiv-Schauspielkurs steckt, kräftig schüttelt und dann auf eine Impro-Bühne wirft? Die Antwort auf diese Frage seht ihr bei der Show „Meisner and us. (No Bullshit allowed.)“. Die Meisner-Technik ist eine Schauspieltechnik, die sich aufs Zuhören, die Verbundenheit zwischen den Spielenden und echte Emotionen, statt Weichspülkalauern konzentriert. Das internationale Ensemble der Meisner-Intensivwoche in Würzburg, bestehend aus den Gastgeberinnen vom Improtheaterfestival und ausgewählten internationalen Gästen, wirft sich für Euch komplett ins Unbekannte und präsentiert einen Abend voller wahrhaftiger Gefühle und Szenen, die vor zwischenmenschlicher Spannung knistern. Und dabei garantiert Euch das Ensemble vor allem eines: keinen Bullshit.
Die Show findet teilweise in englischer Sprache statt.
Preise:
VVK: 9 €/erm. 7 €
AK: 12 €/erm. 9 €
Tickets: Karten gibt es in allen bekannten Vorverkaufsstellen und online.